Sweet Protection

SWEET PROTECTION – Stärker, leichter, besser

Das Unternehmen Sweet Protection stammt aus einem kleinen Bergdorf in Norwegen in den späten 80er Jahren. Damals war das Skateboarden in Norwegen noch verboten, aber das hielt eine kleine Gruppe von Freunden in Trysil nicht davon ab, es trotzdem zu tun. Also fing alles mit Skateboards an. Im Jahr 1999 begann dann die Weiterentwicklung zur Marke Sweet Protection. Schließlich folgten die Fahrradhelme. Die Helme überzeugen durch Innovation mit feinster Handwerkskunst und Style. Die ideale Schutzausrüstung für alle Mudhunter!

Filtern & Sortieren
Weiter shoppen
Filter
Kategorie
Zurücksetzen
Farbe
Zurücksetzen
Sortieren nach
Filter
Im array: