Suchen

TLD Helm SE4 Cosmic Jungle LE ECE

FIL20
Hersteller: Troy Lee Designs
Farbe
*
Größe
*
Beschreibung
TLD's Premium Motocross Helm ''SE4'' ist mit einer 13% dickeren EPS-Schicht (EPS = expandiertes Polystyrol) und dem MIPS®-System ausgestattet, das Rotationskräfte bei einem Aufprall/Schlag optimal verteilt und absorbiert, wodurch der ultimative Schutz für den Kopf gewährleistet wird. Das MIPS®-System reduziert die Rotationskräfte bei einem Sturz, die auf das Gehirn einwirken. 13% mehr EPS im frontalen Stirnbereich als die engsten Wettbewerber. 8% mehr EPS im oberen und hinteren Parietalbereich als die engsten Wettbewerber. Visier-Schrauben aus Kunststoff und Messing-Einsätze für ein einfaches Wegbrechen bei einem Aufprall. EPS erstreckt sich bis zum unteren Hinterkopfbereich für erweiterten Schutz. Anatomisch 3D-geformte, eng anliegende Wangenpolster mit Notentriegelungssystem für Notfälle. Doppel-D-Ringverschluss aus Edelstahl. Übertrifft die Anforderungen von Snell M2015, DOT FMVSS 218, ECE 22.05 und AS/NZS 1698. Technologisch ausgereifte Komposit-Schalenkonstuktion. 3 separate EPS-Schichten, die für unterschiedliche Aufprallgeschwindigkeiten eine spezifisch abgestimmte Dichte haben. Kinnbügel-Polsterung aus expandiertem Polypropylen (EPP) für Mehrfachschlagleistung. TLD-Komfort-Kopfpolster. Herausnehmbares, waschbares 'Snap-In' Komfort-Innenfutter aus feuchtigkeitsableitenden CoolMax™ und Dri-Lex™ Materialien. ECE-Model wiegt nur 1.200 Gramm (+/-50 Gramm). AS/DOT-Model wiegt 1.425 Gramm (+/- 50 Gramm). Hoch luftdurchlässiges Ansaugsystem mit 20 Einlassöffnungen und 6 großen, rückseitigen Ablassöffnungen. Massive Luftströmungskanäle verwenden Unterdruck, um die warme Luft vom Fahrerkopf zu ziehen und bieten dadurch enorme Abkühlung – ein bedeutender Vorteil bei warmen Fahrbedigungen. 3 Schalengrößen, um noch besser den verschiedenen Kopfgrößen und Altersgruppen der Fahrer zu entsprechen, wodurch die Sicherheit insgesamt verbessert wird.